Mein Farbheldbox-Abo: Box Nummer 2: DIY Acryl

Die 2. Box ist da und ich bin wieder sehr überrascht.

Hallo ihr Lieben,

die 2. Box ist da und meine Bilanz nach der letzten war falsch, denn diese ist ganz anders aufgebaut.

Thema der Box ist meiner Meinung nach, mach dir deine eigene Farbe.

Farbheldbox 3

Diese Box enthält:

  • ein Original von Bodo, dem Hersteller der Box. Das habe ich als Zusatz wegen den Dopplungen das letzte Mal bekommen.
  • eine Karte mit Anleitung.
  • 2mal Theaterfarbe, organisches Pigment mit Füllstoff der Firma Kremer in den Farben Dottergelb und Pink
  • Lascaux Water - resoluble Acrylic Medium 
  • ein Spachtel Größe 13
  • einen Ami Pinsel Größe 12 Serie A 160

Das mischen der Farben geht einfach. Pigment, Wasser und von dem Acryl Medium etwas mit dem Spachtel vermischen. Ich bin gespannt, ob das geht, hab aber auch etwas Angst vor der Sauerei... 

Ansonsten ist mein Fazit wieder super. Die Pinsel der Marke und Serie kenne ich bereits von den anderen Boxen und freue mich nun auch einen größeren zu besitzen.

Auch der Spachtel kommt genau richtig, denn ich hatte nächste Woche vor, mir einen zu kaufen...

Mehr kann ich gerade zur Box noch nicht sagen. Ich freue mich darauf sie auszuprobieren. Ich habe speziell für die Pigmente auch noch eine 2. Idee, die Richtung Fotografie geht. Schließlich steht bald auch der nächste XF3000 ins Haus.

In dem Sinne, 

schöne Grüße,

Eure Sandra

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.