Experimente mit Mehrfachaufnahmen

Beim Fotografieren zu experimentieren macht mir immer wieder Spaß. Dieses Mal habe ich mit der Überlagerung mehrerer Aufnahmen experimentiert.

Hallo an alle,

im Mai fand in der Fotogruppe Altenstadt wieder mal ein Workshop zu experimentaler Fotografie statt. Ich hab den Abend genutzt und mit Mehrfachaufnahmen experimentiert.

Der Grundaufbau war ganz einfach. Die Kamera auf ein Stativ, dazu ein Blitz und ein Stillleben mit kleinen Objekten.

Dann wurde bei jeder Aufnahme ein Detail bewegt und verändert. So entstanden Bildreihen mit zwischen 8 und 40 Aufnahmen.

Dann ging es an die Nachbearbeitung. Die Bilder habe ich zum Teil händisch mit Gimp, zum anderen Teil automatisiert mit Luminance HDR überlagert. Raus kamen 5 tolle Motive.

Find the Gnome (3 Varianten, weitere hier: klick)

Experimente mit Überlagerung mehrerer Aufnahmen. Mai 2018

Liebe zum Detail

Experimente mit Überlagerung mehrerer Aufnahmen. Mai 2018

Ententanz

Experimente mit Überlagerung mehrerer Aufnahmen. Mai 2018

Lets Play Cards (3 Varianten, weitere hier: klick)

Experimente mit Überlagerung mehrerer Aufnahmen. Mai 2018

Drehmoment

Experimente mit Überlagerung mehrerer Aufnahmen. Mai 2018

Probiert doch selber mal mit solchen Mehrfachaufnahmen rum.

Beste Grüße,

eure Sandra

abgelegt unter:
Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.

Euch gefällt unser Blog? Dann teilt ihn mit euren Freunden: